Systematische Theologie
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich
Lukas David Meyer

Lukas David Meyer

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Aufgabengebiet

Lehre und Forschung

Kontakt

Geschwister-Scholl-Platz 1 80539 München

Raum: C 108
Telefon: +49 (0) 89 / 2180 - 6086
Fax: +49 (0) 89 / 2180 - 2359

Sprechstunde:
Vom 01.04.-30.09.2019 in Elternzeit, vertreten von Max Schalück.

Weitere Informationen

Auszeichnungen

  • 2013: Auszeichnung zum "Jungen Europäer des Jahres" von der Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa 
  • 2017: Auszeichnung mit Klaus-von-Bismarck-Preis für die Studie "Fremde Bürger. Ethische Überlegungen zu Migration, Flucht und Asyl"

Vita

  • 1989 Geburt in Göttingen
  • 2008 Abitur
  • 2008-2009 Freiwilliges Soziales Jahr im SHL Office Sarajevo, Bosnien und Herzegowina
  • 2009-2016 Studium der Evangelischen Theologie, Philosophie und Wirtschaft in Göttingen, Bayreuth und Rom
  • 2017 Erstes Theologisches Examen (Evangelisch-Lutherische Landeskirche Hannover)
  • 2017 Praktikum im Büro von Arne Lietz, Mitglied des Europäischen Parlaments; Tätigkeit als Moderator und Autor beim Reformationssommer in Lutherstadt Wittenberg
  • seit September 2017 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Systematische Theologie

Forschungsgebiet

Europäisierung; ökumenische Ethik; Flucht & Migration; Friedensethik

Publikationen

  • Fremde Bürger. Ethische Überlegungen zu Migration, Flucht und Asyl, Zürich 2017
  • Auch Nationen können sündigen, in: FAZ, 05.03.19, S. 11
  • Garantierte Voraussetzung? Katholische Auseinandersetzungen um die polnische Demokratie. In: Bayerischer Forschungsverbund „Die Zukunft der Demokratie“ (Hrsg.): ForDemocracy 2019. https://fordemocracy.hypotheses.org/1483