Systematische Theologie
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Dogmatik

Forschung und Lehre am Lehrstuhl widmen sich den zentralen Ideen des Christentums. Sie werden von ihrer Herkunft her und in ihrer Entwicklungsgeschichte in den Blick genommen, um so besser verstehen und erläutern zu können, was zu den maßgeblichen inhaltlichen Überzeugungen protestantischen Christentums gehört. Dogmatik ist christliche Ideengeschichte in affirmativer Absicht. Wo kommen wir her und was kann heute noch Geltung als tragende religiöse Lebensorientierung beanspruchen? Seit der Antike ist bei der Beantwortung dieser Frage die Philosophie die wichtigste Gesprächspartnerin der Dogmatik. Die ökumenische Forschung weitet den Blick auf die anderen christlichen Konfessionen, ihre tragenden Ideen und ihre prägenden Mentalitäten.

Näheres zum Profil des Lehrstuhls finden Sie hier.

Leitung

Prof. Dr. Jörg Lauster

Prof. Dr. Lauster, Jörg

Telefon: +49 (0) 89 / 2180 - 3482

E-Mail: lauster@lmu.de

Adresse

Ludwig-Maximilians-Universität München
Evangelisch-Theologische Fakultät
Lehrstuhl für Dogmatik, Religionsphilosophie und Ökumene
Geschwister-Scholl-Platz 1
80539 München

Tel: +49 (0) 89 / 2180 3482
Fax: + 49 (0) 89 /2180 5067

Sekretariat

Rappenglück, Barbara

Telefon: +49 (0) 89 / 2180 - 3482

Fax: +49 (0) 89 / 2180 - 5067

E-Mail: Barbara.Rappenglueck@evtheol.uni-muenchen.de

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag: 9.00 - 15.00 Uhr
Freitag: 9.00-12.00 Uhr

Mitarbeiter

Emeriti/Ehemalige Mitarbeiter

Hilfskräfte